Pressemitteilung

Auf Wachstumskurs: Exxeta holt ICG als Partner und Investor an Bord


Die Digital- und Fachberatung Exxeta begrüßt einen neuen Partner an Bord: die Intermediate Capital Group (ICG), die sich mit einer Minderheit am Unternehmen beteiligt. Exxeta bleibt weiterhin inhabergeführt. Die Mehrheit der Exxeta-Anteile verbleibt bei den Mitarbeitenden.  

„Exxeta wächst seit Jahren nachhaltig profitabel. Diesen Kurs werden wir auch zukünftig fortsetzen und haben nicht nur einen Investor gesucht, sondern viel mehr einen Partner, mit dem wir langfristig und zukunftsorientiert wachsen können. ICG teilt unsere Werte und stellt genau wie wir Nachhaltigkeit und Impact in den Vordergrund seines Handelns“, erklärt Andreas Ritter, CEO von Exxeta diesen Schritt. 


Vorteile für beide Partner 

Exxeta verspricht sich von der Zusammenarbeit Zugang zum internationalen Netzwerk und zu relevanten Märkten. Das Ziel ist es, sich auch dort als innovativer Tech-Player für Zukunftsthemen bei potentiellen Kund:innen zu platzieren. 

„Wir freuen uns, Exxeta aktiv unterstützen zu können und sehen großes Potential für die weitere Entwicklung. Mit seiner ambitionierten Vision und dem starken Purpose passt das Unternehmen perfekt zu ICG,“ so Dr. Thomas von Werner, Managing Director bei ICG, über das Investment.