Venture Building – von der Idee zum Unternehmen

Exxeta schafft digitale Plattform zur Verwaltung von Immobilien für die ista International GmbH

#Venture-Building #Platform #User Experience
hero_objego.jpg

Our Impact

  • Digitale-Plattform.svg

    Digitale Plattform zur Immobilienverwaltung für private Vermieter:innen

  • sichere-loesung.svg

    Unbürokratische, sichere Lösung mit hoher Usability

  • perspektivische-Anbindung.svg

    Perspektivische Anbindung weiterer Anwendungen

The Challenge

Jede dritte Wohnung in Deutschland wird von Privatpersonen vermietet. Für private Vermieter:innen bedeutet das zeitaufwendige Verwaltung und einen hohen Ressourcenaufwand. Der Energiedienstleister ista International GmbH hat das Potential erkannt und setzt ne­ben der Wei­ter­ent­wick­lung des Kern­ge­schäfts auf neue di­gi­ta­le Ide­en und Ge­schäfts­mo­del­le. Immer im Auge: Daten und Prozesse, durch die Immobilien klimafreundlich, sicher und komfortabel werden. Das Unternehmen setzt dabei auf den ista Ven­ture Hub, um Start-ups in der Im­mo­bi­li­en­bran­che zu unterstützen. Ein Beispiel: objegos Lösung für private Vermieter:innen.

Zusammen mit objego wollen wir eine digitale Plattform zur Verwaltung von Immobilien schaffen. Das Ziel: das Zuordnen von Kosten, die Auswahl von Umlageschlüsseln und die Einhaltung von rechtlichen Vorgaben schnell und einfach machen. Weniger Papierkram, weniger Zeitaufwand. Dafür eine versandfertige Betriebskostenabrechnung in wenigen Klicks und an einem Ort.

The Solution

Die Lösung: eine sichere digitale Plattform für die einfache Verwaltung von Mietwohnungen. Wir setzen auf eine nutzerfreundliche Gestaltung, damit die Plattform auch von weniger digital-affinen Privatvermieter:innen genutzt werden kann. Die Lösung gestalten wir flexibel. In Zukunft kann eine Anbindung weiterer vielfältiger Dienste und Partner, wie beispielsweise einer Banking-App (inkl. automatischer Mieteingangskontrolle) oder einem Zugang für Mieter:innen verwirklicht werden.

product1_objego.jpg
product2_objego.jpg

Vorgehen

Wir übernehmen die gesamte Projektverantwortung von der gesamtstrategischen Bewertung der Idee, bis zur technischen Umsetzung und dem Aufbau des Ventures. In nur drei Schritten gelangen wir dadurch von der Idee zum Unternehmen.

product3_objego.jpg

1. Nutzer:innen verstehen, Potenziale erkennen

In der ersten Projektphase identifizieren und validieren wir gemeinsam mit ista die Potenziale im privaten Vermieter:innenmarkt – der Ausgangspunkt für die strategische Ausrichtung des Projekts. Hierauf aufbauend wird, dem Lean-Start-up-Prinzip entsprechend, früh ein Leistungsversprechen validiert und iteriert. Auch der initiale Umfang des Minimum Viable Product (MVP) wird bestimmt.

product4_objego.jpg

2. Entwicklung eines MVP

Zeit für die zweite Phase. Hier entwickeln wir auf Basis des identifizierten Potenzials ein MVP für die Verwaltung von Immobilien von privaten Vermieter:innen. Immer im Mittelpunkt: die Nutzer:innen. Um das best­mög­li­che Nut­zer­er­leb­nis si­cher­zu­stel­len, testen wir je­des Fea­ture vor der Um­set­zung mit ihnen.

product5_objego.jpg

3. Product-Market-Fit

Nach dem er­folg­rei­chen Beta-Launch in der drit­ten Pro­jekt­pha­se verstärken wir die Mar­ke­ting- und Sa­les-Maßnahmen und tracken sie. Das Ergebnis: eine steigende Anzahl von Nutzer:innen und vor allem nützliche Informationen über ihr Verhalten. Weitere Tests und Analysen der Cust­o­m­er Jour­ney steigern die Performance der Anwendung weiter. Auch ista Mar­ke­ting- und Sa­les-Ak­ti­vi­tä­ten werden in die Stra­te­gie ­ein­ge­bun­den. Un­ter­stützt werden die Maß­nah­men durch ein ein­heit­li­ches Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kon­zept mit Brand Tool und Sty­le­gui­de. Um die ziel­ge­rich­te­te Wei­ter­ent­wick­lung von ob­jego si­cher­zu­stel­len, wird au­ßer­dem ein Cust­o­m­er-Care-Set­up ent­wi­ckelt, wel­ches das Feedback der Nutzer:innen kon­ti­nu­ier­lich sam­melt.


Tauschen wir uns aus

johannes_schmidt.jpg

Weitere Stories

  • hero_digi-check-sk.jpg

    Digitalisierungs-Check

    Exxeta realisiert innovatives, digitales Tool für die Berliner Sparkasse

    Zur Story

  • hero_bike-leading.jpg

    Digital aufs Bike

    Exxeta entwickelt digitale Lösung für das E-Bike-Leasing der Firma KazenMaier

    Zur Story

  • hero_stadtlogistik.jpg

    Go green – Grüne Stadtlogistik aus einer Hand

    Exxeta entwickelt automatisiertes und CO2-neutrales Logistiknetzwerk für den innerstädtischen Lieferprozess

    Zur Story